SY "AVALON"

Hafengeburtstag

Am 09.05. um 19:20 sind wir abends in den Hafen gefahren, um das Feuerwerk zum Hafengeburtstag aus erster Reihe zu sehen. Obwohl das Wetter nicht schön war, herrschte an Land und erst recht auf dem Wasser ein ziemlicher Andrang. Je näher der Beginn des Feuerwerk kam, desto näher rückten die Boote zur Sperrlinie auf. Jeder wollte den besten Platz! Strömung und Wind machten es den Bootsführern nicht leicht, die Position zu halten. Der Funkverkehr verdeutlichte, dass bei einigen Skippern die Nerven schon ziemlich blank lagen.
Um 22:30 war es dann so weit: Das Feuerwerk begann und Petrus öffnete gleichzeitig seine Schleusen und beteiligte sich mit einer Schauerböe. Super! Also die Nase elbabwärts in den Wind und so konnten wir im Schutz der Sprayhood das Feuerwerk bestaunen. Um 22:30 waren wir wieder fest im Finkenwerder Yachthafen.