SY "AVALON"

Ein Jahr lang Sommer – von English Harbour / Antigua nach Horta / Faial – 17. Tag

Mittwoch, 09.05.2018

12.00h 1033 hPa, 25,6°C, WT 19 °C, Wind WSW 3,5 Bft, Kurs 55°

18.00h 1031 hPa, 23,9°C, WT 19°C, Wind W 4,5 Bft, Kurs 85°

Donnerstag, 10.05.2018

00.00h 1030 hPa, 20,4°C, WT 18°C, Wind WSW 4 – 5 Bft, Kurs 75°

06.00h 1028 hPa, 20,5°C, WT 18°C, Wind WSW 4,5 – 5,5 Bft, Kurs 90°

06.05h Zweites Reff ins Groß gebunden, Genua 1 halb

11.30h Wind dreht auf WNW. Großsegel geshiftet

12.00h 1028 hPa, 21,1°C, WT 18°C, Wind WNW um 4 Bft, Kurs 90°

Position: 38°36’N; 35°54’W

        Logge (Meilen)   Motor (Std)
Start        4853                 59,7
17. Tag    4985                 60,0
Etmal:        132 (23 Std.)    0,3 (Segelmanöver, Batterien laden)

Durchschnitt: 5,7 Kn

An Bord ist alles o.k. Letzte Nacht sind wir in eine neue Zeitzone gefahren und die Uhr wird von 11.00h auf 12.00h vorgestellt. Der 17. Etappentag hat deshalb nur 23 Stunden. Die See ist sehr unruhig, alte Dünung und neue Windsee laufen mit einem Winkel von etwa 80° zusammen und machen das Ganze ziemlich bockig. Noch 343 Meilen bis Horta.

Schöne Grüße vom Atlantik-Rodeo, Kuddel und Joachim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*